Training für Fortgeschrittene

Auch in der Saison 2020 konntet ihr viel lernen:

Ab Montag, den 6.4. begann das wöchentliche Training im Volkspark. Unten findet ihr als Screenshot den Plan mit allen Terminen und den jeweiligen Themen aus diesem Jahr. 


Nächstes Jahr können wir das Training hoffentlich wieder aufnehmen.

           


 

Wann: immer Montag abend (siehe Plan)

Uhrzeit: 18:30 Uhr

Dauer: ca. 2 bis 2,5 Stunden

Treffpunkt: An Korb 1 im Volkspark ( Anfahrtsbeschreibung hier )

 

Beschreibung:

Das wöchentliche Trainingsangebot richtet sich explizit an Spielende mit Vorkenntnissen, die bereits auf dem Platz Erfahrungen mit den verschiedenen Bestandteilen des Sports (Drive, Approach, Putt) sammeln konnten, sowie an langjährige Spielerinnen und Spieler, die einzelne Bestandteile ihres Spiels z. B. im Rahmen einer Turniervorbereitung verbessern wollen. Das Training gliedert sich jeweils in einen Aufwärm- und Übungsteil von ca. 45 Minuten und dem anschließenden Spiel mehrerer Bahnen, um das Erlernte zu verfestigen.

 

Während das Training für Fortgeschrittene den Technikerwerb und die Erweiterung des Wurfrepertoires als Ziel hat, richtet sich das Wettkampftraining speziell an unsere Mitglieder, die ihre Leistung bei Turnierteilnahmen (regional oder überregional) verbessern wollen. Das Wettkampftraining besteht aus 6 Terminen, von denen sich 4 Trainingseinheiten der Anwendung verschiedener Wurftechniken unter variablen Bedingungen widmen. Hier werden Spielformen eingesetzt, um das Wettkampfgefühl zu steigern. Hierdurch sollen die Teilnehmer*innen Sicherheit im Umgang mit verschiedenen wettkampfrelevanten Druckbedingungen erlangen.

Ergänzend werden die Themen Warm-Up und Regelkunde praxisnah behandelt.